Digitalkamera Test bis 300 Euro

Neben dem Preis ist das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Digitalkamera die Bildqualität. Die beste Bildqualität liefern System- und Spiegelreflexkameras. Mit guter Bildqualität gibt es auch gute Kompaktkameras. Bei Digitalkameras im oberen Preisbereich spielt auch die Geschwindigketr des Autofokus eine große Rolle. Digitalkameras bis 300 Euro gehören in der Regel zu den günstigeren Geräten. Wie die Digitalkameras bis 300 Euro bewertet werden, zeigen Ihnen die Tests.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Digitalkameras online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Top 5 Digitalkameras bis 300 Euro laut Testberichte.de

In Anlehnung an das Team von Testberichte.de bieten Digitalkameras unter 200 Euro kaum noch Vorteile gegenüber den Kameras, die in den Smartphones verbaut sind. Dennoch zeigen die Tests, dass es durchaus gut bewertete Digitalkameras bis 300 Euro gibt. Hier ein Überblick der Top 5 Modelle: Acer CS-5530 bewertet mit der Note (1,0), Vtech Kidizoom Touch (1,5), Canon PowerShot G1 (1,5) Pentax Optio A20 (1,5) und Sony CyberShot DSC-P8 (1,5).

Zum beliebten Topseller >

„Gute“ Digitalkameras bis 300 Euro im Stiftung Warentest (10, 2019)

Seit 2016 wurden bei der Stiftung Warentest mehr als 200 Digitalkameras unter die Lupe genommen. Das folgende Ranking zeigt die besten Modelle unter den Kameras. Da es sich um die jeweils besten noch erhältlichen Modelle handelt, ist es kaum verwunderlich, dass alle Geräte die Endnote „gut“ erhalten haben. Dabei gibt es lediglich Modelle bis 300 Euro aus der Kategorie Kompaktkameras. Hier ein Überblick der getesteten Geräte: Canon PowerShot SX730 HS bewertet mit der Note (2,3), Panasonic Lumix DC-FZ82 (2,3), Panasonic Lumix DMC-TZ81 (2,3),

Digitalkameras unter der 300-Euro-Marke

  1. Panasonic DC-FT7 7.5 cm (3″) LCD-Display, Zoomobjektiv – 4.6X-Zoom – 4.9 – 22.8 mm – f/3.3-5.9 – 20,4 MP – Orange
    Sony DSC-HX350 Carl Zeiss Zoomobjektiv – 50X-Zoom – 4.3 – 215 mm – f/2.8-6.3,7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,4 MP – Schwarz – Carl Zeiss,Carl Zeiss
    Panasonic Lumix FZ 330 – Kompaktkamera
    Panasonic Lumix DC-FZ83 Special Edition, inkl. Tasche und 16 GB SDHC Speicherkarte
    Olympus E-M10 Mark II Zoomobjektiv – 3X-Zoom – 14 – 42 mm – f/3.5-5.6 Micro Four Thirds, 7.6 cm (3″) LCD-Display – 16,1 MP – Schwarz – Objektiv M,Zuiko Digital 14-42mm II-R
    OLYMPUS OM-D E-M10 Mark II Systemkamera 16.1 Megapixel mit Objektiv 14-42 mm II R, 40-150 mm R, 7.6 cm Display Touchscreen, WLAN
    Kompaktkamera Nikon Coolpix A1000 Digitalkamera – Silber Neuware
    Canon SX70 HS Zoomobjektiv – 65X-Zoom – 3.8 – 247 mm – f/3.4-6.5,7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,3 MP – Schwarz,Schwarz
    Sony DSC-HX300 Carl Zeiss Zoomobjektiv – 50X-Zoom – 4.3 – 215 mm – f/2.8-6.3,7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,4 MP – Schwarz – Carl Zeiss,Carl Zeiss
    Canon SX740 HS Zoomobjektiv – 40X-Zoom – 4.3 – 172 mm – f/3.3-6.9,7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,3 MP – Silber
    NIKON Coolpix B600 Bridgekamera Schwarz, 16 Megapixel, 60x opt. Zoom, LCD-TFT, WLAN
    Panasonic DMC-TZ71EG Leica Zoomobjektiv – 30X-Zoom – 4.3 – 129 mm – f/3.3-6.4 DC Vario-Elmar, 7.5 cm (3″) LCD-Display – 12,1 MP – Silber – Leica,Leica
    Olympus TG-6 7.6 cm (3″) LCD-Display, Zoomobjektiv – 4X-Zoom – 4.5 – 18 mm – f/2.0-4.9 – Zoom – 12,0 MP – Rot
    Panasonic DC-FZ83 Zoomobjektiv – 60X-Zoom – 3.58 – 215 mm – f/2.8-5.9,7.5 cm (3″) LCD-Display – 18,1 MP – Schwarz
    LUMIX DC-FT7. Reisekamera.
    Sony DSC-HX400V Carl Zeiss Zoomobjektiv – 50X-Zoom – 4.3 – 215 mm – f/2.8-6.3 Vario-Sonnar T*, 7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,4 MP – Schwarz – Carl Zeiss,Carl Zeiss
    Sony DSC-HX80 Carl Zeiss Zoomobjektiv – 30X-Zoom – 4.1 – 123 mm – f/3.5-6.4 Vario-Sonnar T*, 7.5 cm (3″) LCD-Display – 18,2 MP – Schwarz – Carl Zeiss,Carl Zeiss
    Nikon „Coolpix B500″ Kompaktkamera (16 MP, 40x opt. Zoom, WLAN (Wi-Fi), NFC, Bluetooth, 40 fach optischer Zoom), rot
    NIKON Coolpix A900 Schwarz Kompaktkamera
    Panasonic DC-FZ82 Zoomobjektiv – 60X-Zoom – 3.58 – 215 mm – f/2.8-5.9,7.5 cm (3“) LCD-Display – 18,1 MP – Schwarz
Die besten Digitalkamera im Vergleichstest bei Stern.de bis 300 Euro zu erwerben

Laut der Redaktion von Stern.de ist die Technik der Digitalkameras immer effizienter und vor allen Dingen kompakter geworden. Und auch der Preis wurde immer erschwinglicher. Daher sind Digitalkameras nicht nur den reicheren Verbrauchern vorbehalten. Im Vergleichstest bei Stern.de ist nicht nur der Testsieger eine Digitalkamera, die bis 300 Euro kostet. Auch die folgenden Modelle kosten bis 300 Euro: Sony DSC-W830 Digitalkamera mit Weitwinkelobjektiv, Canon IXUS Digitalkamera, Sony DSC-WX350 Digitalkamera mit 18 Megapixel, Sony DSC-HX60 Digitalkamera und Canon PowerShot SX540 HS Digitalkamera.

Vergleich.org testet Digitalkameras bis 300 Euro

Geht es nach den Experten von Vergleich.org, so können Sie bei einer Digitalkamera bis 200 Euro schon Bildstabilisatoren, Full-HD-Videos, WLAN und richtig gute Bilder erwarten. Die gängigsten Digitalkameras sind Kompaktkameras und diese können in der Regel bis 300 Euro erworben werden. Die folgenden Modelle aus dem Test kosten bis 300 Euro und wurden mit der Note „gut“ bewertet: Sony DSC-RX100 bewertet mit der Note „gut“, Sony DSC-HX60 „gut“, Sony DSC-W830 „gut“, Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K „gut“ und Canon PowerShot SX730 HS „gut“.

Digitalkamera Test Schweiz

Zum beliebten Topseller >